Motivstempel - Portrait

Motivstempel

Motivstempel sind Bildstempel, die mit unterschiedlichen Motiven versehen sind.
Es existieren tausende von Motiven, täglich kommen neue dazu. Dies resultiert im Ergebnis aus der Tatsache, dass diese völlig individuell und frei gestaltbar sind.
Motivstempel stammen ursprünglich aus den USA, sind aber inzwischen in ganz Europa weit verbreitet.

Aufbau

Motivstempel können zum einen komplett, d.h. vorgefertigt vom Hersteller erworben werden, zum anderen kann man sich die Stempelplatte, d.h. das entsprechende Motiv und das Stempelgehäuse einzeln zusammenstellen lassen.
Vorgefertigte Motivstempel können als Motiv Tiere, Blumen, Herzen, sowie unterschiedliche Bilder haben.
Die Stempel, sowie die entsprechende Stempelplatte können in unterschiedlichen Größen, Formen und aus unterschiedlichem Material (Gummi, Polymer oder Micropore) hergestellt werden. Die Motivstempel gibt es mit Holzgriffen oder inzwischen auch als Stempelautomaten.
Als Holzstempel gibt es die Motivstempel aus hochwertigem Gummi (Naturkautschuk), die auf lackiertem Holz, zumeist Buchenholz, montiert sind.

Vorteile

  • Stempelplatte, Gehäuse, sowie Größe können je nach Wunsch individuell hergestellt werden,
  • zahlreiche Einsatzmöglichkeiten,
  • Vielfalt an Motiven,
  • das Stempelmotiv kann selbst entworfen werden,
  • geringes Gewicht.

Nachteile

Ein Nachteil könnte sein, dass die Motivstempel nicht sehr lange und nicht gut haltbar sind. In der Regel sind die Motivstempel sehr klein und damit nicht sehr gut zum Handhaben.

Sofern als Motivstempel ein Holzstempel erworben wird, bedarf es eines separaten Stempelkissens. Um Verschmutzungen zu vermeiden sollte ein separater Stempelhalter zur Aufbewahrung gekauft werden.

Anwendungsmöglichkeiten - Motivstempel

Die Anwendungsmöglichkeiten eines Motivstempels sind sehr vielfältig, soweit das Auge reicht. Dies richtet sich im Wesentlichen danach, wofür diese gebraucht werden. Bei der Gestaltung des Motivs sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Diese eigenen sich beispielsweise zum Basteln, aber auch zum Dekorieren. Das Sammeln und Gestalten von Motivstempeln kann dabei leicht zu einem Hobby werden, das süchtig macht.

Motivstempel fur bestimmte Anlässe

Motivstempel können zu bestimmten Anlässen verwendet werden, sei es als Gruß- und Glückwunschkarten, zu Feiertagen (Ostern, Weihnachten etc.), Hochzeiten, Einladungen und vielem mehr. Je nach Anlass existieren wiederum zahlreiche Motive, die zur Auswahl stehen.

Motivstempel für Kinder und Lehrer

Besonders beliebt sind Motivstempel in Kindergärten, Schulen bzw. Grundschulen und im privaten Gebrauch. Familien können diese für ihre Kinder erwerben, um so die Kreativität der Kinder zu fördern. Bei Festen und Geburtstagsfeiern bieten Motivstempel, z.B. solche, die man ausmalen kann, ebenfalls eine gute Beschäftigung für die Kinder.

Eine Anwendungsmöglichkeit besteht in der Verwendung als Motivvorlage, d.h. die Stempelabdrücke dienen als Vorlage, die dann mit Farbe geschmückt und ausgemalt werden kann. Sie eignen sich im Ergebnis gut für Bastelarbeiten.
In Schulen und Kindergärten können diese zur Belobigung oder zur Motivation der Kinder eingesetzt werden, indem diese beispielsweise in Schulhefte oder Bücher gestempelt werden.

Eng mit dem Motivstempel verwandt ist die so genannte Embossing Technik. Dabei wird der Motivstempel in ein spezielles Embossing Stempelkissen getränkt und anschließend mit Pulver überstreut. Das überflüssige Pulver fällt ab und der Stempelabdruck selbst wird erhitzt. Es entsteht ein metallisch glänzender Stempelabdruck.

Synonyme

Art Stamps | ABC Stempel | Bienchenstempel | Faksimilestempel | Grafikzeichen


« Stempel