Mehrfarbstempel

Vor einigen Jahren haben die in Österreich ansässigen Unternehmen Trodat und Trotec den ersten Mehrfarbstempel bzw. Multicolor Stempel auf den Markt gebracht. Dieser wird in mittlerweile weltweit über 150 Länder exportiert.

Aufbau

Genau wie jeder andere Selbstfärbestempel bestehen auch die Mehrfarbstempel aus einem Stempelgehäuse, einer Stempelplatte und einem integrierten Stempelkissen. Den Unterschied macht das Stempelkissen aus. Dieses ist nicht mit einer Farbe, sondern mit bis zu vier Farben getränkt. Zur Auswahl stehen 15 verschiedene Farbtöne.

Herstellung des Mehrfarbstempels

Bei der Herstellung eines Multi Color Stempels wird folgendermaßen vorgegangen:

  • Zuerst entscheiden Sie sich für das entsprechende Stempelmodell, laden die gewünschte Vorlage hoch oder verwenden eine Motivvorlage. Ergänzen Sie diese beispielsweise um Ihre Adresse und/oder weitere gewünschte Informationen.
  • Auf der Webseite des Stempelherstellers und durch den Trotec MCI-Check Arbeitsplatz wird dann sofort überprüft, ob der Stempel in der gewünschten Art und Weise produziert werden kann. Ist dies nicht der Fall, werden entsprechende Änderungen vorgeschlagen.
  • Der Trotec MCI-Check gibt dann die Befehle an den angeschlossenen Laserdrucker weiter, der wiederum den Zuschnitt des Stempelkissens vornimmt.
  • Danach erfolgt die Lasergravur der Textplatte. Zur gleichen Zeit nimmt der Multi Color Jet das passgenaue Tränken des Stempelkissens vor.
  • Im letzten Schritt wird der Stempel automatisch zusammengesetzt.

Da zum Lieferumfang meist ein zweites Stempelkissen gehört, wird dieses sogleich mit angefertigt und verschweisst.

Durch die aufeinander abgestimmten Arbeitsabläufe können viel mehr Mehrfarbstempel hergestellt werden, ohne dass die Qualität darunter leidet.

Vorteile

Multi Color Stempel sind sehr vielseitig einsetzbar. Sie lassen sich einfach handhaben, ermöglichen viele Abdrücke binnen kürzester Zeit und gestatten zugleich mehrere Tausend Stempelabdrücke, bevor das Kissen ausgetauscht werden muss. Der Austausch der integrierten Stempelkissen gestaltet sich recht einfach und ist binnen kürzester Zeit erledigt. Bei Bedarf können zusätzliche Stempelkissen nachbestellt werden, sodass auch einem langjährigen intensiven Einsatz nichts im Wege steht. 

Nachteile

Nachteilig können sich die unter Umständen etwas höheren Anschaffungskosten auswirken. Bei der Handhabung und beim Austausch der Stempelkissen sind allerdings kaum Nachteile zu erwarten. Ein Auffüllen mit separater Stempelfarbe kann sich allerdings etwas schwierig gestalten. Hier ist es sinnvoller, ein neues Stempelkissen zu erwerben.

Mehrfarbstempel und deren Nutzungsmöglichkeiten

Multi Color bzw. Mehrfarbstempel lassen sich sehr vielseitig einsetzen. So können sie beispielsweise als

Verwendung finden. Ein Einsatz als Adressstempel ist nicht möglich, da diese Angaben postalischen Vorgaben genügen und von Maschinen gelesen werden müssen. Dies ist bei unterschiedlichen Farbtönen nicht immer gegeben.

Synonyme

Mehrfarbstempel, Multi Color Stempel, Selbstfärber, Selbstfärbestempel, Trodat Multi Color, Trodat, Stempelautomaten

Quellen

http://www.trodat.net/de-DE/multicolor-loesungen/multi-color-impression/Pages/was-ist-trodat-multi-color.aspx
http://www.trodat.net/de-DE/multicolor-loesungen/multi-color-impression/Pages/produktion-von-multi-color-stempel.aspx


« Stempel