Do it yourself Stempel

Selbermachen ist angesagt, auch beim Do it yourself Stempel. Stolz präsentiert die kleine Firma ihr selbst erstelltes Modell mit Name und Anschrift. Auch Privatleute greifen gern zum Do it yourself Stempel, um ihre Post mit einem attraktiven Absender zu versehen, Unterlagen schneller auszufüllen oder die neue Adresse und/oder Telefonnummer bekannt zu geben. Auch auf Aktionen kann mithilfe eines Do it yourself Stempels hingewiesen werden.

Aufbau

Die meisten Do it yourself Stempel bestehen aus Kunststoff und einer Packung Silikon- oder Gummibuchstaben. Nur ganz selten sind Selbstbaustempel aus Holz. Der Buchstaben-Packung liegt eine Kunststoff-Klammer bei. Mit dieser werden die Buchstaben auf die Stempelplatte des Do it yourself Stempels befestigt. Die Platte hat zu diesem Zweck erhabene Linien, die Gummibuchstaben an der Rückseite Rillen. So lässt sich auf ganz einfache Weise ein eigener Stempel anfertigen. Das mit Stempelfarbe getränkte Stempelkissen ist im Stempel integriert, sodass er sofort einsatzfähig ist.

Vorteile

Durch den Selbstbau können rasch Änderungen am Stempel vorgenommen werden, zum Beispiel nach einem Umzug oder bei Änderung der Telefonnummer, bei einer neuen E-Mail-Adresse usw. Dies lässt sich ganz leicht und ohne größeren Aufwand realisieren, sodass der Do it yourself Stempel eine sehr preiswerte Lösung darstellt. Es muss kein zusätzliches Stempelkissen gekauft werden, da das getränkte Kissen im Stempel enthalten ist. Er ist dadurch sofort einsetzbar. Mit dem Stempel wird die Zeit eingespart, die beispielsweise für das handschriftliche Eintragen der Adresse in Formulare, auf Karten oder Briefen benötigt würde. Auch der handschriftliche Vermerk „bezahlt“, „gebucht“ oder „Eingang“ auf einer Rechnung oder einem Schriftstück dauert länger, als ein Stempelabdruck. Abgesehen davon sind die Abdrücke des Do it yourself Stempels leserlicher, was von Handschriften nicht immer behauptet werden kann.

Nachteile

Die Buchstaben oder Zahlen müssen in ausreichender Menge vorhanden sein. Fehlen Buchstaben oder Zahlen, etwa weil schon häufig am Do it yourself Stempel etwas ausgetauscht wurde, kann es schwierig werden. Außerdem benötigen die Gummimatten mit den winzigen Buchstaben sowie Zahlen eine spezielle Aufbewahrung, damit sie nicht verloren gehen. Problematisch kann es ebenfalls werden, wenn in Namen und Straßenbezeichnungen, aber auch in den Ortsbezeichnungen ein Buchstabe besonders häufig vorkommt. Reicht die mitgelieferte Anzahl an Buchstaben nicht aus, muss hier gegebenenfalls nachgeordert werden.

Es erfordert etwas Geschick, die Buchstaben passgenau so einzusetzen, dass der Do it yourself Stempel professionell und keinesfalls laienhaft wirkt. Die Gestaltung des Stempels kann eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Auch sollte daran gedacht werden, alles spiegelverkehrt einzubauen. Individuelle Logos lassen sich in einen Do it yourself Stempel nicht integrieren. Auch die Umsetzung verschiedener Farben ist nicht möglich, da die Stempelplatte meist nur mit einer Farbe getränkt ist. Ab und an müssen Stempelfarbe und –platte, vor allem aber die kleinen Buchstaben ersetzt werden.

Nutzungsmöglichkeiten

Es ist möglich, mit dem Do it yourself Stempel individuelle Texte zu gestalten, auf befristete Aktionen hinzuweisen, als Anschriftenstempel, Telefon- und Faxnummern oder Mailadressen bekannt zu geben. Es können sowohl Stempel mit Vermerken wie„bezahlt“, „gebucht“ und ähnlichen Schriftzügen angefertigt werden, während Privatpersonen und Unternehmen beispielsweise die vollständige Anschrift auf die Stempelplatte aufbringen.  Hier noch einmal in Stichpunkten die diversen Einsatzzwecke eines Do it yourself Stempels:

  • Individuelle Texte, wie Grüße oder Glückwünsche,
  • Hinweis auf Sonderangebote, Aktionen, Schlussverkäufe et cetera,
  • „Bezahlt“, „Gebucht“, „Original“, „Duplikat“, „Eilig“, „Expressversand“, „Fax“ et cetera,
  • Telefon- oder Faxnummer oder Mailadresse,
  • Die vollständige Bankverbindung inklusive IBAN, BIC beziehungsweise SWIFT,
  • Vollständige Anschrift von Privatpersonen oder von Firmen,
  • Schriftzug der Firma und Unternehmensslogan.

Die fertigen Do it yourself Stempel kommen auf Dokumenten, Briefen und Karten zum Einsatz kommen. Sie können – je nach Textinhalt – auf Rechnungen oder Faxe aufgedruckt werden. Überall, wo Angaben benötigt werden, die der Do it yourself Stempel beinhaltet, können schnell und unkompliziert die notwendigen Angaben gestempelt werden.

Synonyme

Do it yourself Stempel, Eigenbau Stempel, Selbstbaustempel, Universalstempel, Trodat, Selbstfärbestempel, Embossing Stempel

Häufige Fragen zu diesem Thema

Wie macht man einen Kartoffelstempel?, Stempel selber machen?, Wie kann man Stempel online gestalten?


« Stempel